HOLLAND Traumreise ins Land aus 1000 und einer Tulpe - Busreise Deutschland / Rheinland-Pfalz

Dieser Frühlingsklassiker ist eine absolute Traumreise für alle Blumenliebhaber. Wir zeigen Ihnen Holland von seiner schönsten Seite: Frühlingsblumenfelder, die größte Freilandblumenschau und die größte Blumenversteigerung der Welt, Grachten und Windmühlen und viele weitere Highlights!

Termine & Preise wählen

Reiseprogramm:

1. TAG: Anreise nach Rüdesheim Anreise über Passau und Würzburg nach Rüdesheim. Unterbringung im gemütlichen zentral gelegenen Hotel nahe der Drosselgasse.

2. TAG: Rheintal und Rotterdam Nach dem Frühstück fahren Sie durch die UNESCO-Weltkulturerbelandschaft Rheintal mit ihren vielen Burgen, dem Loreleyfelsen, St. Goarshausen und Koblenz an die niederländische Grenze und über Eindhoven nach Rotterdam, wo Sie eine interessante Rundfahrt durch das größte Hafenareal Europas unternehmen und natürlich auch die Wahrzeichen Euromast und Erasmusbrücke sehen. Weiterfahrt über Den Haag in den Raum Nordwijk, wo Sie in einem sehr guten 4*Hotel inmitten der Blumenfelder auf Basis Halbpension für 3 Nächte untergebracht sind.

3. TAG: Blumenversteigerung Aalsmeer und Amsterdam Zeitig geht es heute zur Firma Flora Holland in Aalsmeer. Hier erleben Sie in den riesigen Hallen die Blumenversteigerung, bei der jährlich Milliarden von Blumen und Pflanzen ihren Besitzer wechseln. Die nahe gelegene niederländische Metropole Amsterdam steht anschließend auf dem Programm. Erleben Sie bei einer Grachtenfahrt (fakultativ) vom Wasser aus die einzigartige Kulisse der Patrizierhäuser aus dem Goldenen Zeitalter der Niederlande! Dann besuchen wir eine Diamantenschleiferei und sehen bei einem Spaziergang das Königliche Schloss, die Krönungskirche u.v.m.

4. TAG: Nordholland Der heutige Tagesausflug führt in das größte Poldergebiet nach Nordholland. Es geht es nach Edam, die Perle an der Zuiderzee und ins malerische Fischerdorf Volendam, wo Sie natürlich auch die Käseerzeugung (Verkostungsmöglichkeit) und die Holzschuhherstellung kennenlernen. Am Nachmittag sehen Sie den Ort "De Zaanse Schaans" mit ca. 40 Häusern - heute ein großes Freilichtmuseum, wo neben historischen Windmühlen auch mehrere Museen zur Industriegeschichte dieser Region zu entdecken sind. Zum Tagesausklang sehen Sie die Nordseeküste bei Zandvoort, bevor Sie über die Blumenstraße wieder zum Hotel zurückkehren.

5. TAG: Keukenhof Heute Vormittag steht ein weiterer Höhepunkt dieser Reise auf dem Programm: der Keukenhof, der mit seiner eindrucksvollen Blumenausstellung (über 6 Millionen Zwiebelblumen!) in einem herrlichen Park mit altem Baumbestand jeden Besucher begeistern wird. Mit vielen neuen Eindrücken reisen Sie weiter zur letzten Zwischennächtigung im Raum Wiesbaden.

6. TAG: Wiesbaden - Heimatorte Heimreise über Würzburg und Nürnberg in die Heimatorte.

Inkludierte Leistungen:

  • Fahrt im Luxus-Bistrobus mit Bordservice inkl. Basisservice
  • mit Sigi Wohlmuth
  • Unterbringung im ***Superior Hotel in Rüdesheim und ****Hotel im Raum Nordwijk und Wiesbaden
  • 5x Übernachtung mit Halbpension
  • Ausflüge laut Programm
  • Eintritt Keukenhof und Blumenversteigerung in Aalsmeer
  • Hafenrundfahrt in Rotterdam
  • Ortstaxe
  • Reiseleitung Mag. Marita Troger

Nicht Inkl. Leistungen:

Stornoversicherung

Ausflugsziele

Keukenhof
Aalsmeer

Städte

Rüdesheim
Wiesbaden
Rotterdam

Länder

Deutschland
Niederlande

Allgemeines:

Stornobedingungen

Hotelbeschreibung

Reisebilder nach Deutschland / Rheinland-Pfalz

NL_Keukenhof_Tulpenblüte
Aalsmeer
Amsterdam iStock 516019979 web 01