Karneval in Nizza - Busreise Frankreich / Französische Mittelmeerküste

Die Côte d'Azur ist der Inbegriff vielfältiger und atemberaubender Landschaften. Das wussten schon Van Gogh, Picasso, Matisse, Chagall und viele andere Maler nach ihnen. Sie alle waren gleichermaßen fasziniert von diesem einzigartigen Gebiet zwischen Meer und Hochgebirge, mit den farbenprächtigen Sonnenblumen- und Lavendelfeldern, uralten Städten und Bilderbuch-Dörfern, mit bunten Märkten und ebenso bunten Häfen. Für viele Urlauber ist die Côte d'Azur ein Synonym für die verträumten Dörfer der Provence, für glanzvolle Städte wie Nizza oder das strahlend blaue Meer. All diese Naturschönheiten und Touristenmagneten vereint die Côte d'Azur auf ihrem Terrain.

Termine & Preise wählen

Pro Person1.195,00
Einzelzimmerzuschlag: € 180,00
Sie sammeln: 50 Treuepunkte

Reiseprogramm:

1. TAG: Herber Rosmarin, würziger Knoblauch und feiner Lavendel - diese Düfte strömen beim Gedanken an die Côte d'Azur unwillkürlich in die Nase. In unserem Bordrestaurant wird zunächst der Duft von frischem Kaffee und Croissant Ihre Sinne verzaubern. Bei Ihrem Gold-Frühstück werden Sie bereits auf eine der schönsten Regionen Frankreichs eingestimmt. Die Anreise führt vorbei an Venedig, Verona und Genua nach Nizza. Die Côte d'Azur wurde im vorigen Jahrhundert als Überwinterungsziel wohlhabender Engländer entdeckt und ihre Popularität steigt seitdem ungebremst. Die wunderschöne Küste bezaubert mit weißen Sandstränden und strahlend blauem Meer und bietet mit ihren berühmten Orten wie Monaco und Nizza sowie dem bezaubernden Hinterland eine Vielfalt an Schönheiten.
2. TAG: Nach dem Frühstück im Hotel fahren Sie mit atemberaubenden Ausblicken auf die grandiosen Villen an der Küste, über das bezaubernde Örtchen Èze nach Monaco. Das Fürstentum mit dem berühmten Grimaldi Palast ist der erste Programmpunkt. Mit der Reiseleitung werden Sie die schönsten Ecken von Monaco und Monte Carlo entdecken. Die Altstadt Monaco-Ville wird im Volksmund auch "Le Rocher" genannt und ist ein charmantes mittelalterliches Dorf, das Sie nur zu Fuß erkunden können. Hier erwarten Sie zum Beispiel der Fürstenpalast und die Kathedrale. Einen unglaublichen Kontrast dazu bildet Monte Carlo. Im modernen Stadtbezirk Monacos streben die Gebäude aus Beton und Glas gegen den Himmel. Der Stadtstaat ist seit langem beliebtes Wohn- und Urlaubsparadies der Reichen und Schönen dieser Welt. Monaco lockt mit extravaganten Ladengeschäften und Luxushotels seine Besucher an, schmückt sich mit farbenfroher und bezaubernder Blumenpracht und überzeugt durch jährlich stattfindende Mega-Events. Am Nachmittag kehren Sie zurück nach Nizza und werden bei einem gemütlichen Stadt-Spaziergang diese grandiose Stadt genauer unter die Lupe nehmen. Nizza ist nicht nur Kurort, Universitätsstadt und wichtigste Metropole der Riviera, sondern verfügt auch über ein überaus reiches Kulturleben mit einzigartigen Sehenswürdigkeiten aus der Antike, dem Mittelalter und der Neuzeit: Als absolutes Muss gilt auch der Besuch des berühmten Blumenmarktes.
3. TAG: Es muss nicht immer das azurblaue Meer sein, das dieser berühmten Küste das Antlitz verleiht, es ist auch das bezaubernde Hinterland, welches mit einzigartiger Landschaft und pittoresken Dörfern den Reichtum dieser Region aufwertet. Als erstes Ziel wartet Grasse auf Sie. Es gibt einen wichtigen literarischen Grund, weshalb Grasse den Ruf als "Welthauptstadt des Parfüms" verteidigt. Als Schauplatz des Romans "Das Parfüm" von Patrick Süskind erlangte der Urlaubsort weltweit Berühmtheit. Jeder einzelne Aussichtspunkt der Stadt ist noch imposanter als der andere. Deshalb trägt Grasse den treffenden Beinamen "Balkon des Mittelmeers". Bei Fragonard gewährt man Ihnen Einblick in die Produktionsstätten und weiht Sie in das eine oder andere Geheimnis der Duftherstellung ein. Außerdem werden Sie zu einer Verkostung rund um die Olive sowie zu einem provenzalischen Mittagsimbiss erwartet. Im Anschluss geht es ins denkmalgeschützte Künstlerdorf Saint-Paul. In den 1920er Jahren trafen sich hier schon Matisse und Picasso. Von dieser berühmten Vergangenheit zeugt heute noch eine der international bekanntesten Sammlungen der Kunst der Moderne, die Sie in der Fondation Maeght in Augenschein nehmen können. Anschließend geht es zurück nach Nizza.
4. TAG: Alle Verrücktheiten sind während dieser Zeit erlaubt, es herrscht eine ansteckende fröhliche Stimmung, das ist das Motto des heutigen Tages. Das Highlight in der Karnevalszeit steht heute auf dem Programm: der berühmte Blumenkorso. Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Bummeln Sie entlang der sanften Rundungen der Engelsbucht, mit den berühmten Bauten wie das Casino Ruhl oder das Hotel Negresco. Am Nachmittag findet dann der Blumenkorso statt, dessen Geschichte im Zuge des Karnevals auf das Jahr 1294 zurückgeht. Auf dem Platz Masséna fahren die sinnbildlichen oder burlesken Umzugswagen vorbei, begleitet von Unterhaltungseinlagen von internationalen Straßenkünstlern und Musikgruppen. Diese Karnevalsumzüge versprühen einen Hauch von Reisegefühl ... eine Reise um die Welt in 90 Minuten! Eine andere, deutlich poetischere Seite des Karnevals, die untrennbar mit dem anderen, weitaus ironischerem Teil des Karnevals verbunden ist. Dieses unbeschreiblich schöne und bunte Spektakel wird Sie verzaubern. Abendessen im Hotel.
5. TAG: Nach dem Frühstück werden die Koffer verladen und Sie treten mit wunderbaren Eindrücken und Emotionen die Heimreise an.

 

Hinweis:
Es wird empfohlen, eine Reiseversicherung abzuschließen
Die Hotel-Klassifizierung entspricht der jeweiligen Landeskategorie

Inkludierte Leistungen:

  • Fahrt im bus dich weg! Gold-Bistrobus
  • Bord-Service für höchsten Genuss während der gesamten Reise
  • Gold-Frühstück im Bordrestaurant am Anreisetag
  • 4 x Halbpension im ****Hôtel Novotel Nice Centre Vieux in Nizza inkl. Frühstücksbuffet und 4-Gang-Abendessen
  • 1 x Ganztages-Führung Nizza und Monaco
  • 1 x Ganztages-Führung Grasse und Saint-Paul
  • 1 x Besichtigung der Parfumerie Fragonard in Grasse
  • 1 x Verkostung rund um die Olive
  • 1 x Provenzalischer Mittagsimbiss exkl. Getränke
  • 1 x Eintrittskarte Tribünenplatz Blumenkorso in Nizza
  • 1 x Eintritt Fondation Maeght
  • Headsets
  • Kurtaxe

Nicht Inkl. Leistungen:

Evtl. weitere Eintritte

Ausflugsziele

Côte d’Azur

Städte

Nizza
Monaco
Grasse
Eze
Saint Paul

Länder

Frankreich

Allgemeines:

Stornobedingungen

Hotelbeschreibung

****Hotel Novotel Nice Centre Vieux

Das ****Hôtel Novotel Nice Centre Vieux Nice verspricht Ihnen dank seiner Dachterrasse mit Pool und dem 360°-Blick auf Altstadt, Meer und Berge einen entspannten Urlaub an der Côte d'Azur. Genießen Sie die Aromen Nizzas von dem Küchenchef Franck auf der Gartenterrasse und nippen Sie ein letztes Glas im Mondschein. Alle Zimmer sind modern eingerichtet und verfügen über ein eigenes Bad, einen Flachbild-TV, einen Schreibtisch und einen Safe. Ein Mini-Kühlschrank mit einer kostenfreien Flasche Wasser sowie Tee- und Kaffeezubehör werden täglich angeboten.


Tel.:

Reisebilder nach Frankreich / Französische Mittelmeerküste